Fun Triathlon St.Pölten 2018 | 27.05.2018

Fun Triathlon St.Pölten 2018

25.05.2018 Rennbericht, Funtriathlon St. Pölten

 

Freitag Mittag startete ich meine Reise zum Funtriathlon nach St. Pölten mit dem Ziel unter einer Stunde ins Ziel zu kommen, was ich im letzten Jahr um 14 Sekunden nicht geschafft hatte. Bei der Anreise gab es immer wieder kräftige Regenschauer, aber je näher ich St. Pölten kam, umso schöner und heißer wurde es. Bei ca. 27 Grad und strahlendem Sonnenschein fiel um 16:00 der Startschuss.

Zuerst ging es auf die 325 m lange Schwimmstrecke, die ich mit meiner besten Schwimmzeit von 5:31 bewältigte. Da ich mir gleich beim Start ganz aussen einen Platz gesucht hatte, hatte ich beim Schwimmen mehr oder weniger freie Bahn.

Dann ging es ab in die Wechselzone und auf die 14 km lange Radstrecke, die ich mit leichten Reserven absolvierte, da am Schluss noch meine schlechteste Disziplin, nämlich das Laufen, am Programm stand! Diese 14 Kilometer schaffte ich in 24:11, was meiner Meinung nach eine relativ gute Leistung war.

Auf der 3,5 km langen Laufstrecke ging es mir überraschenderweise sehr gut. Es hat also doch Sinn gemacht ein paar Körner auf der Radstrecke zu sparen. Mit einer Laufzeit von 18:49 und einer Pace von 5:31 kam ich mit einer Gesamtzeit von 53:59 überglücklich ins Ziel!

8.Platz U29m

27.Platz Gesamt

 

Jetzt bin ich topmotiviert mit 9 Teamkollegen am Samstag beim Triathlon in Linz am Start zu stehen.